Wandern in Småland

Wandern in Småland
Wandern in Småland - hier auf dem John-Bauer-Led

Wandern in Småland – Hier in Südschweden kann man sehr gut wandern. Die Landschaft ist abwechslungsreich, die Ortschaften nicht zu weit auseinander und die Wanderwege sind gut ausgeschildert fürs Wandern in Småland.

Wandern durch Småland

Småland in Südschweden bietet eine Reihe von Möglichkeiten für Outdooraktivitäten. Besonders das Wandern eignet sich dafür die reichhaltige Landschaft zu erleben. Seen wechseln sich mit Wäldern ab, offene Landschaften lassen den Blick schweifen und die Städtchen sind gemütlich und überschaubar. Abgerundet wird das Wandern in Småland  durch einen langen Küstenabschnitt und die Insel Öland.

Hier habe ich Dir die schönsten Wanderwege in Småland zusammen gestellt.

Der John-Bauer-Led – ein wahrhaft mystischer Wanderweg in Småland

Die Bilder von John Bauer stellen traumhafte Szenen in seiner Heimat Småland dar. Sie entführen uns in mystische Wälder mit Elfen, Elchen und Trollen. Die Anregungen zu seinen Motiven hat John Bauer in den Wäldern rund um seine Heimatstadt Jönköping gesammelt. Der Wanderweg in Småland führt von Huskvarna bei Jönköping über 53km nach Norden nach Gränna. Der Wanderweg kann in zwei Tagen gewandert werden. Mit leichtem Gepäck kann man eine Hotelübernachtung in Bunn planen. Wenn man die Wanderung durch Småland etwas gemächlicher und ursprünglicher angehen will kann man einen Schlafsack und ein Zelt einpacken und an verschiedenen Lagerplätzen mit Windschutz, Feuerstelle und Toilette übernachten.

Beginnen solltest Du Deine Wanderung auf dem John-Bauer-Led mit einem Besuch des Museums in Jönköping.

Wenn Du zum Wandern in Småland den John Bauer Wanderweg wählst, dann findest Du hier weitere Infos:

Wandern in Småland – im Åsnen Nationalpark unterwegs

Wer über Wandern in Småland nachdenkt sollte sich auf alle Fälle den Åsnen Nationalpark genauer ansehen. Der größte Teil der Fläche ist zwar mit Wasser bedeckt und lädt zum Paddeln ein, aber auch zum Wandern bietet der Nationalpark viele Möglichkeiten.

Der Åsnen Nationalpark ist der jüngste Nationalpark Schwedens und wurde erst im Jahre 2018 eingeweiht. Viele kleine Seen und Wälder aber auch der große See Åsnen bieten eine abwechslungsreiche Landschaft mit einer phantastischen Tier- und Pflanzenwelt. Also ein tolles Revier für Wanderungen in Småland.

Ein schöner kurzer und gut ausgeschilderter Wanderweg startet direkt am Sunnabron Eingang zum Åsnen-Nationalpark und ist ideal für Familien mit oder ohne Kindern. Eine ausführliche Beschreibung über diesen Wanderweg in Småland findest Du hier:

 

Generelle Informationen zum Wandern in Småland

Wenn Du beim Wandern in Schweden unterwegs bist solltest Du immer daran denken eine wetterfeste Jacke dabei zu haben und  immer etwas zum Picknicken dabei haben.

Schweden ist ein tolles Land um zu Wandern. Es gibt einige sehr gut ausgeschilderte Wanderwege und Fernwanderwege bei denen viel Wert auf die Infrastruktur der Wege gelegt wird. Sie sind toll ausgebaut und du findest häufig Informationstafeln zur Natur und Geschichte von verschiedenen Plätzen.

Allemansrätten – Jedermannsrecht

Das Allemansrätt gibt Dir für alle Outdooraktivitäten die Möglichkeit dich in ganz Schweden frei zu bewegen. Du darfst überall baden, Blaubeeren oder Pilze pflücken und für eine Nacht ein Zelt aufschlagen. Allerdings gelten für dieses Recht einige Regeln, die Du beachten musst. Hier erfährst Du alles über das Jedermannsrecht in Schweden.

Mit der richtigen Outdoorausrüstung nach Småland

Funktionale Kleidung und Ausrüstung macht das Leben einfacher und erhöht die Freude bei Deinen Outdooraktivitäten. Wenn Du mehr Informationen dazu suchst solltest Du meine Testergebisse für Outdoorkleidung und Outdoorausrüstung lesen.

Weitere Outdooraktivitäten

Ausser Wandern in Småland gibt es noch eine Reihe anderer Outdooraktivitäten, die man machen kann. Hier findest Du eine schöne Übersicht für Outdoor in Småland.

 

Wandern in Småland, Foto: Imagebank Sweden / Patrik Svedberg

Hier noch mehr interessante Infos: