Fähre nach Schweden Travemünde – Malmö

Fähre nach Schweden Malmö
Finnstar Fähre nach Schweden Malmö ©Finnlines

Hier findest Du Informationen zur Fähre nach Schweden. Mit den Finnlines-Fähren geht es von Travemünde nach Malmö in Südschweden. Fährtickets nach Schweden kannst Du hier gleich online buchen.

Direkt mit der Finnlines-Fähre nach Schweden

Fähre Travemünde – Malmö mit Finnlines

Die Reederei Finnlines gehört zur Grimaldi-Gruppe und bietet mit der Fähre nach Schweden ein Stück Autobahn über die Ostsee. Die Schiffe sind gemütlich und bieten rustikalen Kreuzfahrt-Charme. Man kann jede Form von Fahrzeug auf die Fähre nach Schweden nehmen, sei es Auto, Motorrad, Fahrrad oder Wohnmobil. Auch Haustiere, Hund und Katze sind an Bord erlaubt.

Fähre nach Schweden Travemünde-Malmö

In nur neun Stunden Fahrzeit vom Travemünder Skandinavienkai direkt mit der Fähre nach Schweden. Bis zu drei Mal täglich fahren die Schiffe der Reederei Finnlines nach Malmö. Es gibt Passagierkabinen in unterschiedlichen Größen, es wird ein Brunch- und ein Abendbuffet an Bord angeboten und wie es der Name der Reederei bereits vermuten lässt gibt es natürlich auch eine finnische Sauna und ein Whirlpool an Bord der Fähre nach Schweden. Darüber hinaus gibt es natürlich auch alle anderen Annehmlichkeiten einer Schwedenfähre, wie Bordshop, eine Bar, ein Restaurant ein Sonnendeck und eine Kinderspielecke, die die Fahrt nach Schweden verkürzen. Gerade für Menschen mit einer langen Anreise nach Norddeutschland, oder Norddeutsche, die abends nach der Arbeit gleich in den Schwedenurlaub starten wollen ist diese Fährverbindung nach Schweden optimal.

Neben der Möglichkeit mit dem Auto auf die Fähren zu fahren kann man auch mit dem Fahrrad die Fähre nach Schweden nehmen.

In Malmö angekommen kann man entweder gleich über die Autobahn weiter fahren, oder sich aber diese wundervolle Stadt am Öresund genauer angucken. Mehr Informationen dazu finden sich auf den Seiten für Touristen in Malmö Auch für einen Kurzurlaub in Malmö bietet sich diese Fährlinie an, da sie auch verschiedene Pauschalangebote für den Kurzurlaub in Südschweden oder Kopenhagen bereit hält. Die Preise für Kurzurlaube schwanken je nach Saison, weshalb sich ein regelmäßiger Blick auf die Seiten von Finnlines lohnt.

Bist Du schon mal mit der Finnlines-Fähre nach Schweden gefahren? Hast Du Erfahrungen mit der Fähre Travemünde – Malmö? Dann nutze die Kommentarfunktion und schreib uns was.

Fähre nach Schweden Lübeck-Malmö: Fotos © Finnlines

Hier noch mehr interessante Infos:

1 Trackback / Pingback

  1. Fähre Schweden - Alle Verbindungen Deutschland-Schweden

Kommentare sind deaktiviert.