Elkline Sweatjacke Elkman

Elkline Elkman
Elkline Elkman mit dem prägnanten Logo

Elkline Sweatjacke Elkman. Ich bin ein großer Fan des Elkline Logos und trage liebend gerne die Klamotten. Jetzt gibt es neu die Sweatjacke Elkman mit Reißverschluß und prägnantem Logo – ein Muß für jeden Fan von Elchen.

Elkline Sweatjacke Elkman im Test

Am liebsten trage ich von Elkline die Klamotten mit großem, prägnanten Elkline-Logo. Deshalb habe ich mir jetzt passend zu meinem Elchtest Hoodie auch eine Sweatjacke Elkman besorgt. Der gewohnt schwere Stoff, die gute Verarbeitung, der bequeme weiträumige Schnitt – und das riesige Logo auf dem Rücken. Diese Elemente machen die beiden Produkte recht vergleichbar. Der Vorteil der Jacke ist, dass sie zusätzlich noch einen Reißverschluß hat und sich somit die Temperatur besser regulieren lässt.

Elkline Elkman – die Sweatjacke für die Übergangszeit

Der Stoff hat ein Gewicht von 320 g/m² und besteht aus der von Elkline gewohnten Mischung von 60% Baumwolle und 40% Polyester. Der Stoff hat beim Dauertest des Elkline Hoodies Elchtest auch nach 18 Monaten noch die Form gehalten und zeigt keine Spuren von Abnutzung auf.

Der Schnitt ist auf großzügig locker geschnitten und die Jacke hat auf dem Rücken das schöne Logo mit dem Elch, das farblich prägnant abgesetzt ist.

Vorne ist eine große Kängurutasche und die Kapuze ist gefüttert und lässt sich mit einer Kordel gut zuziehen. Was die Elkline Sweatjacke zur ultimativen Schwedenjacke macht ist, dass sie ordentlich dick und somit absolut dicht gegen Mücken ist. Der dichte Stoff wirkt auch gut gegen Wind, lässt sich also nicht nur in Schweden, sondern auch an der deutschen Nordseeküste gut tragen.

Elkline Elkman – Der Praxistest

Im Praxistest sind es drei Dinge, die bei der Sweatjacke Elkman sofort überzeugen:

  • der angenehme Stoff
  • der gemütliche Schnitt
  • der geringe Pflegeaufwand

Den Stoff und den Schnitt der Elkline Sweatjacke Elkman habe ich bereits weiter oben beschrieben. Die Pflegehinweise sind überschaubar und einfach einzuhalten. 30° Maschinenwäsche und nicht in den Trockner, das sind eigentlich die einzigen Dinge, die zu beachten sind. Wie „farbecht“ die Sweatjacke ist und ob sie irgendwann ausbleicht kann ich noch nicht sagen. Allerdings zeigt mir die lange Erfahrung mit dem Hoodie Elchtest, dass sich die Farben gut halten. Ich  werde aber zu gegebener Zeit diesen Artikel ergänzen.

Ich habe die Jacke in Kombination mit der Elklinehose Langeleine getestet – passt gut zusammen!

Die Elkline Sweatjacke Elkman kaufen

Die Sweatjacke lässt sich gut online bestellen, da sie großzügig geschnitten ist und somit eine gewisse Toleranz hat. Du erhältst sie im Elkline Onlineshop für ca. 99,- €.

 

elkline Elkman – Die Nachteile

nicht für den Trockner geeignet

elkline Sweatjacke – Die Vorteile

bequemer Schnitt, angenehmer Stoff

könnte man eigentlich 24/7 tragen

warm, winddicht und mückendicht

Hinweis: Die Elkline Sweatjacke Elkman wurde mir für diesen Test von Elkline kostenlos zur Verfügung gestellt. Das ist die einzige Möglichkeit eine Vielzahl von Outdoor-Produkten für Euch zu testen. In der Summe sind die meisten Tests bei mir positiv, was daran liegt, dass ich schlechte Outdoorprodukte nicht teste und wenn mir doch eins unterkommt schicke ich es zurück, bevor ich einen Testbericht verfasse.

 

Hier noch mehr interessante Infos: