Schwedische Lebensmittel kaufen

schwedische Lebensmittel
schwedische Lebensmittel

Es gibt eine Reihe von schwedischen Lebensmitteln, die man nicht in jedem Supermarkt kriegt. Auf der anderen Seite gibt es aber auch ganz viele skandinavische Lebensmittel die es sehr wohl in fast jedem Supermarkt gibt. Für alles andere gibt es entweder die Lebensmittelabteilung bei IKEA, oder aber den Onlinehandel Onfos, der auf schwedische Lebensmittel spezialisiert ist.

Onfos – Original schwedische Lebensmittel

Onfos ist ein deutscher Onlinehandel, der ausschließlich schwedische Lebensmittel im Programm hat. Das System ist dabei relativ einfach. Alles, was der große ICA Maxi Supermarkt in Helsingborg im Angebot hat, findet sich online in €uro ausgezeichnet auch auf den Seiten von Onfos. Alle Produkte sind bebildert und ausführlich beschrieben. Die Menüführung und die Produktbeschreibungen sind sowohl auf deutsch, als auch auf schwedisch verfügbar.

Bei Onfos klickt man sich also durch den virtuellen schwedischen Supermarkt und packt sich die einzelnen Lebensmittel in seinen Warenkorb. Es gibt Lebensmittel bei denen das sinnvoll ist.

Schwedische Lebensmittel, die sinnvoller Weise online bestellt werden können

Es gibt Dinge, die es sich wirklich lohnt online zu bestellen. Für mich persönlich gehören dazu diverse Filmjölk Produkte (Sauermilch), wie z.B. Långfil oder Fjällfil. Auch bei Kaffee gibt es nichts, was das Original in irgend einer Form ersetzen kann. Entweder schleppt man diesen in großen Mengen aus Schweden mit, oder aber man bestellt sich schwedischen Kaffee online bei Onfos. Eine kleine Auswahl Löfbergs Lila sowie natürlich auch Gevalia, Arvid Nordquist und Zoegas gibt es hier. Ich selber finde den Skånerost von Zoegas unschlagbar….

Knäckebröd kann man ja mittlerweile auch in Deutschland kaufen. Aber zum einen ist Wasa ein italienisches Unternehmen das zu Barilla gehört, zum anderen wird das Knäcke für Deutschland im niedersächsischen Celle produziert. Die Auswahl bei Onfos ist gewaltig. Neben Wasa gibt es das leckere kleine runde Pyramid Knäckebröd, Leksands Knäcke und vieles mehr.

Unübertroffen ist eingelegter Hering, also Sill. Qualtäten wie von Abbas oder Fiskeexporten sind in Deutschland nicht zu haben, weshalb man das original schwedische Lebensmittel online bestellen muss! Und  Onfos ist auch die mir einzig bekannte Bezugsquelle für Surströmming.

Süßigkeiten wie Marabu Schokolade gibt es mittlerweile in jedem bessern Laden in Deutschland, aber Ahlgrens Bilar gibt es nicht. Warum? Deshalb muss man sie online bestellen!

Lebensmittel bei IKEA

IKEA hatte früher mal ein sehr gutes Sortiment an schwedischen Lebensmitteln. Unter anderem gab es von Löfbergs Lila Skånerost und Mellanmörk und von ABBAs diversen eingelegten Hering, also Sill. Leider hat sich IKEA dafür entschieden die Gewinnoptimierung in allen Bereichen voran zu treiben und Lebensmittel Eigenmarken zu vertreiben. Bei Kaffee ging das leider komplett in die Hose – holländische Kaffee wird nicht durch die Aufschrift „Mellanmörk“ genießbarer. Den Hering kann man sich auch sparen, bleibt also noch die Betrachtung des angebotenen Kaviars. Gerne erinnere ich mich daran zurück, wie ich in den 90er Jahren bei IKEA in Hongkong eine Tube Kalles Kaviar erstanden habe… mir standen die Tränen in den Augen. Auch beim Kaviar hatte IKEA zwischendurch versucht eine Eigenmarke zu etablieren, musste diese Entscheidung auf Druck der Konsumenten zum Glück zurück nehmen…

Schwedische Lebensmittel in deutschen Supermärkten

In den letzten Jahren haben einige schwedische Unternehmen damit begonnen ihre Spezialitäten auch in deutsche Supermärkte zu bringen. „Ist das nicht ein Wahnsinn?“ werden einige fragen, und ich denke: „Ja!“. Andererseits ist der Wahnsinn alltäglich. Deutschlands größter Fischereihafen ist mittlerweile Frankfurt am Main, wieso sollte ich dann nicht das Pågenbrot aus der Bäckerei in Malmö oder andere schwedische Lebensmittel in Deutschland kaufen?

Weitere interessante Artikel zu schwedischen Lebensmitteln:

Bilder Schwedische Lebensmittel: © schweden-tipp.de

Hier noch mehr interessante Infos: