handgemachte Messer

Handgemachte Messer
Handgemachte Messer

Hier findest Du handgemachte Messer aus der Messermanufaktur Pfefferberg. Die hier abgebildeten Messer habe ich in mühevoller Handarbeit gefertigt und biete sie zum Verkauf an. Bei Interesse bitte eine kurze Mail an die im Impressum angegebene Adresse senden.

Handgemachte Messer aus der Messermanufaktur

Die hier gezeigten Messer habe ich in meiner kleinen Werkstatt selber gefertigt. Sie sind alle sehr sauber verarbeitet. Teilweise verwende ich neue Klingen, teilweise erwecke ich alte, benutzte Klingen zum Leben zurück. In einem einzigen handgemachten Messer stecken zwischen 20 und 60 Stunden Arbeitszeit. Die Preise sind deshalb nicht verhandelbar. Wer sich mal selber ein Messer bauen will findet hier eine kleine Anleitung zum Messermachen. Ich verkaufe hier die Überschußware meiner handgemachten Messer, da ich leider nicht alle behalten kann (darf). Ich bin kein gewerblicher Händler, verkaufe also meine Messer aus Handarbeit ohne MwSt. und auch ohne Garantien und Gewährleistungen. Sollte dennoch etwas mit einem Messer nicht zur Zufriedenheit des Kunden sein, so findet sich in der Regel eine Lösung.

Jagdmesser mit Damaszener Klinge und einem Griff aus Grenadille, Elchhorn und Zinn

Bei diesem handgemachten Jagdmesser habe ich eine Klinge aus Damaszener Stahl verwendet. Die Kinge stammt aus Waziristan und ist nicht rostfrei. Der Griff besteht aus  Elchgeweih, Zinn und Grenadilleholz. Auf Grund der verwendeten Materialien ist das Jgdmesser recht schwer und liegt solide in der Hand. Die Klinge ist ca. 9,5cm lang, ca. 2,5cm breit und am Rücken ca. 4mm stark. Die Gesamtlänge des Damaszener-Jagdmesser liegt bei 20,5cm. Dazu wird eine Messerscheide aus Rindleder geliefert. Der Preis für dieses wundervolle Messer in Handarbeit beträgt 149,- € zzgl. Verpackung und Versand.

Zum Vergrößern der Fotos bitte klicken:

 

Jugendmesser mit Mora Messer Klinge „refit“ und Griff aus Birkenknolle und Renhorn

Dieses Jugendmesser besteht aus einer wieder flott gemachten Klinge der Firma Frosts Mora. Die Klinge ist rostfrei und 10cm lang. Ein Parierschutz schützt die Finger. Der Griff besteht aus Birkenknolle, Rengeweih und Renleder und ist ca. 10,5cm lang. Das handgemachte Messer eignet sich ideal als Fahrtenmesser für Wanderungen oder Kanutouren. Man kann damit schnitzen, Brote schmieren und alles mögliche schneiden. Das Messer steckt in einer alten Originalscheide für Mora Messer. Die Messerscheide ist rot und aus gepresstem Leder? Ich vermute mal 50er oder 60er Jahre. Das Messer kostet 79,- € zzgl. Verpackung und Versand.

 

rustikales Skandimesser / kurzer Finndolch mit Griff aus Goldregen

Dieses handgemachte Messer kommt mit einer rustikalen ungeschliffenen Klinge aus Uddeholm-Kohlenstoffstahl daher. Die Klinge dieses kurzen Finndolches stammt aus der Schmiede Kankaapää, ist ca. 8cm lang, 2cm breit und ca. 3,5mm stark. Der Griff ist aus Kamelknochen, Elchleder und Goldregenholz und ca. 12cm lang. Das Messer steckt in einer Messerscheide aus Rindleder. Die Kosten für dieses Messer betragen 79,- € zzgl. Verpackung und Versand.

 

 

War kein passendes Messer dabei?

Hier findest Du weitere schöne Messer.

 

 

Wie bereits gesagt: Es handelt sich hierbei nicht um ein gewerbliches Angebot, sondern nur um den Verkauf der Teile meiner Sammlunghandgemachter Messer, die ich nicht verwende. Die Preise für die Messer in Handarbeit sind ohne Mehrwertsteuer und für die Abholunggedacht. Bei einem Versand eines Messers kommen noch Verpackung und Porto nach Aufwand dazu.

Hier noch mehr interessante Infos: