Falun – Zentrum des Skisport

Falun Bjursås Ski Skisprung©Visit Södra Dalarna
Falun Bjursås Ski Skisprung©Visit Södra Dalarna

Hier findest Du Informationen zur Stadt Falun in Dalarna. Die typische rote Farbe für Schwedenhäuser, das Falu-Röd, kommt ebenso hierher wie die Falukorv, eine Art schwedische Fleischwurst. Der Ort selber ist für Skifahrer ein Mekkka.

Falun – die Ski-Hauptstadt Schwedens

In Falun dreht sich alles um Skifahren

Falun ist die Ski Hauptstadt Schwedens. Hier findet sich die Zentrale des Svenska Skidförbundet SSF, dem schwedischen Skiverband. Hier finden sich Skischanzen, Langlaufloipen und Pisten für den Abfahrtslauf. In Falun werden nationale und internationale Skiwettkämpfe ausgetragen, wie z.B. die Ski WM 2015. Darüber hinaus bietet der See Runn zwischen Falun und Borlänge mit geräumten und markierten Eislaufstrecken ideale Bedingungen zum Schlittschuh laufen. Alljährlich wird hier der Marathon Speed Skating ausgetragen, der vor allem im niederländischen Fernsehen von einem Millionenpublikum verfolgt wird.

Falun 2015 – Ski WM in Falun

Das wird ein volles Programm vom 18.02.2015 bis zum 01.03.2015 bei der nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Falun. Neben den Wettkämpfen im Langlauf, Skispringen und der nordischen Kombination wird die schwedische Popband Mando Diao auftreten, es wird ein vielfältiges Rahmenprogramm geben und die Veranstalter versprechen uns zur Ski-WM ein Ski-Fest, das die Welt noch nicht gesehen hat. Alle Informationen zur Ski WM in Falun findest Du auf den unten stehenden Links.

Das Programm der Weltmeisterschaft

Tickets für die WM 2015 in Falun

 

Falu Röd – das Rot der schwedischen Stugas kommt aus Falun

Das klassische Schwedenrot, in dem die vielen Häuser typisch gestrichen sind kommt ursprünglich aus Falun. Deshalb heiß es auch Faluröd oder Falun Rödfärg, also Falunrot. Es ist ein Nebenprodukt des Kupferbergbaus, der bis 1992 in Falun betrieben wurde. Die Pigmente bestehen in der Hauptsache aus Eisenoxid, das aus dem Abraum der der Kupfergrube. Seit den 1629er Jahren wird es mit Leinöl gemischt und zum Anstrich von Holzhäusern verwendet. Da die Farbe ein wenig an das Rot der Backsteinbauten reicher Städte erinnerte wurde es gerne zum Aufwerten der einfachen Holzhäuser benutzt. Da die Farbe das Holz konserviert und unheimlich beständig ist, muss ein Anstrich in der Regel nur alle 40 bis 50 Jahre erneuert werden.

Carl Larsson – schwedischer Nationalromantiker und Erschaffer unseres Schwedenbildes

Neben Pipi Langstrumpf und ABBA hat der Maler Carl Larsson das Bild der Deutschen von Schweden am meisten mitgeprägt. Seine bkannten folkloristischen Aquarellmotive vom idyllischen schwedischen Familienleben entstanden auf seinem Hof in Lilla Hyttnäs bei Falun. Der Hof kann besucht werden und ist ein beliebtes Touristenziel, das sehr kinderfreundlich ausgestattet ist. Man kann dort Kaffee trinken (fika), am Kinderprogramm teilnehmen, an einer Führung durch den Hof und seine Gebäude machen und den Garten genießen. Lilla Hyttnäs, der Hof von Carl Larsson war immer ein Platz, an dem Liebe, Schönheit und Unkraut gedieh.

Falukorv – ein namensgeschützter kulinarischer Klassiker aus Falun

Falukorv lässt sich am besten mit deutscher Fleischwurst vergleichen, wobei dieser Vergleich der Realität nicht gerecht werden kann. Die klassische Zubereitung findet in einer Studentenküche statt. Man benötigt dafür eine gusseiserne  Pfanne, einen Kochtopf, ein Paket Snabbmakaroner sowie viel Ketchup. Man schneidet sie Falukorv in ca 1cm breite Scheiben, die man in der Pfann bei etwas mehr als mittlerer Hitze brät. Gleichzeitig kocht man im Kochtopf die Snabbmakaroner (oder man beginnt bereits vor dem Braten mit gewöhnlichen Makaronis) und nach drei Minuten steht das Essen auf dem Tisch. Ketchup dazu und der Mensch wird satt. Natürlich kann man die Wurst auch aufs Brot legen oder aber als Boeuf Stroganoff mit Zwiebeln und Tomatensauce zubereiten. Seit 1973 ist diese Spezialität aus Falun sogar namensgeschützt.

Übernachtung in Falun

In Falun und um Falun herum gibt es viele Möglichkeiten zu schlafen. Die spannendste ist sicherlich die Übernachtung im ehemaligen Gefängnis – denn hier befindet sich heute mitten im Zentrum die Jugendherberge Falu Fängelse. Das Gefängnis war von 1849 bis 1995 in Betrieb und Du kannst dort in echten Zellen hinter dicken Mauern und mit Gittern vor den Fenstern übernachten. Dort erklärt sich dann auch der Begriff „hinter schwedischen Gardinen“: Die Gardinen haben eine grobe quadratische Netzstruktur und bestehen aus Schwedenstahl – es sind die Gitterstäbe vor dem Fenster. Aber natürlich gibt es auch normale Hotels in Falun. Ausserdem Ferienhäuser, Campingplätze und weitere Jugendherbergen und Hostels.

Ferienhaus in Falun und Umgebung

Ein Ferienhaus in Falun ist eine gute Wahl für den Urlaub. Dalarna ist eine sehr Waldreiche Gegend mit viel Wasser, so dass einem Traumsommer im Ferienhaus in Falun nichts im Wege steht. Hier findest Du eine Übersicht zu Ferienhaus in Falun. Auch im Winter gibt es viel zu unternehmen und zu erleben. Schlittschuh laufen, die Skigebiete besuchen und Langlauf oder alpinen Abfahrski fahren.

Hotels in Falun und Umgebung

Gerade zu den großen Skisport Veranstaltungen sollte man sein Hotel in Falun gut im Voraus buchen. Hier findest Du eine Übersicht für die Suche nach einem Hotel in Falun.

 

Informationen über Falun

Falun
Falun

Provinz: Dalarna

Entfernung Nach Stockholm: 232 km

Verkehr: E16 von Oslo (390 km) nach Gävle (91 km), Bahn

Einwohner Stadt: 37.291

Einwohner Bezirk: 56.922

Touristinformation: visitdalarna.se

Souvenirs: Falukorv, Dalarnapferd

Sehenswert: Carl Larsson-Hof, Gefängnishotel Falu Fängelse , Reichs-Skistadion Lugnet, Falun Kunsthalle

Hotel in Falun

Ferienhaus in Falun

Falun in Dalarna, Fotos: © Visit Södra Dalarna, Imagebank Sweden

Hier noch mehr interessante Infos:

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Ferienhaus Schweden - am See, auf Schäre, im Wald
  2. Hotel in Schweden - von Luxus bis originell
  3. Eisangeln schwedische Meisterschaft Borlänge und Falun

Kommentare sind deaktiviert.